Workshop bei Studio Mut, September 2017
895 × 1280 mm, Poster

Studio Mut


Jährlich bietet die Fachklasse Grafik Luzern den Workshop „Weltklasse“ an, welches während des Plakatfestivals „Weltformat“ stattfindet. Der Workshop wird jeweils von zwei verschiedenen Studios ausgeführt und es lohnt sich wirklich, diesen Workshop zu besuchen. Man lernt, etwas zu wagen, da man unter Zeitdruck arbeiten muss. Der Auftrag war ein Plakat zu gestalten welches das darstellt, was einem am meisten nervt. Ich gestaltete mein Plakat in Illustrator, druckte es auf Folie aus, projizierte es mit dem Hellraumprojektor auf das orangene Neonpapier und malte es mit schwarzer Farbe nach.